Unsere Leistungen bei Bestellung zum Jugendschutzbeauftragten ihrer Webpräsenz.

 

Angebot Jugenschutzbeauftragter

Lassen Sie sich von uns zum Jugendschutz im Internet beraten. Nutzen Sie unseren Service, bevor Sie durch eine Sperrverfügung,  Abmahnung oder eine Strafanzeige Ärger und Schaden haben. Unwissenheit und Ignoranz der gesetzlichen Vorgaben schützt Sie nicht vor Ordnungsgeldern oder Sperrverfügungen.

  • Wir führen eine Erstprüfung Ihrer Internetseite durch und erstellen einen Prüfbericht.
  • Regelmäßige, und wenn erforderlich Sonderprüfungen und  Besuche ihres Ihres Angebots und überwachen des Inhalts in Bezug auf Jugendschutzrechtlich relevante Inhalte.(optional)
  • Wir unterstützen Sie bei Fragen oder Maßnahmen zum Kinder- und Jugendschutz Ihrer Internetpräsenz.
  • Wir erstellen und installieren das age.xml/age-de.xml-Label für Ihre Website, oder unterstützen Sie dabei.
  • Wir unterstützen Sie bei der Wahl eines eines Alterverifikationssystems(AVS).
  • Wir unterstützen  Sie bei der Installation von AVS-Toren.
  • Sie erhalten Support oder Prüfergebnisse per eMail, Telefon oder internes Kundenforum.
  • Wir sind Ansprechpartner in Bezug auf den Jugendschutz für Ihre Nutzer.
  • Wir stellen einen Jugendschutzbeauftragten, der die gesetzlichen Anforderungen nach § 7 JMStV in der Fachkunde erfüllt.
  • Nennung mit Namen, Telefonnummer, Emailadresse und Anschrift als Jugendschutzbeauftragter Ihrer Internetpräsenz.
  • Sie erhalten unseren Newsletter, mit Hinweisen für den Betrieb Ihrer Internetpräsenz und relevanten wichtigen Neuigkeiten.
  • Sie erhalten technische Hilfestellung zur gesetzeskonformen Gestaltung ihrer Webpräsenz.
  • Monatlicher Pauschalpreis oder Abrechnung nach tatsächlich anfallenden Aufwand.
  • Für Künstler, Vereine/Stammtische, Berufsanfänger oder bei Existenzgründung Sonderpreise möglich.
  • Sie erhalten Zugang zu unserem internen Forum für Webmaster/Betreiber von Internetangeboten im Erotik/Adult Bereich.

 

Jugendschutz SiegelIhre Vorteile beim nutzen unseres Services

 

  • Sie erfüllen ihre gesetzlichen Pflichten nach § 7 JMStV.
  • Sie minimieren das Kostenrisiko durch Bußgeldbescheide und Abmahnungen wegen Gesetzesverstößen.
  • Transparente Kosten, günstige Monatspauschalen oder einmalige Zahlung nach Wunsch.
  • Kurze Kündigungsfristen.(monatlich kündbar).
  • Steigerung der Zufriedenheit Ihrer Kunden durch wirksamen Jugendschutz.
  • Keine zusätzlichen Rechnungen für Beratung per Telefon oder eMail.
  • Kostenlose Unterstützung und Hilfestellung zum Betrieb Ihrer Webpräsenz in Bezug auf Technik(CMS), SEO, Content, Jugendschutz im internen Forum.
  • Sie können unser Siegel während der Vertragslaufzeit für Werbung und/oder Steigerung Ihrer Reputation nutzen.

 

Wir helfen Ihnen auch in Notfällen weiter wenn Sie kein Kunde sind, und überarbeiten ihre Internetpräsenz bei Sperrungen durch den Internetprovider oder Beanstandungen durch Jugendschutz.net oder Behörden  um einen gesetzeskonformen Zustand herzustellen. Falls damit die Probleme nicht zu lösen sind und eine Rechtsberatung und/oder rechtliche Schritte erforderlich ist, vermitteln wir Ihnen auf Wunsch einen spezialisierten Rechtsanwalt.