27. Mai 2016

Jugendschutz im Internet Infos und Links für Anbieter

Links für Betreiber von Webpräsenzen

Rechtsanwälte:

Blog zum Jugendschutz:

Allgemeines

 

Jugendschutzprogramm und Label Generator

 

Labelung mit dem age.xml /age-de.xml Label

 

JusProg e.V. betreibt das einzige allgemein verfügbare und unternehmensübergreifende Jugendschutzprogramm in Deutschland mit staatlicher Anerkennung. Mit JusProg ermöglichen Sie zu jeder Zeit unter Beachtung des Jugendschutzes rechtmäßigen Zugang zu Ihrem Webcontent für alle erlaubten Zielgruppen, ohne lästige Abfragemechanismen, Altersverifikationen oder geschlossene Bereiche.

Viele Probleme und Ärger auf Grund fehlerhafter Zugangsbeschränkungen können Sie durch die Labelung im Vorfeld vermeiden.

Sie können das Label kostenlos selbst mit dem Label Generator von Jusprog erstellen, oder wir erledigen das für Sie. Kontaktieren Sie uns einfach wenn Sie Fragen oder Probleme haben. (Keine Rechtsberatung. Benötigen Sie eine Rechtsberatung empfehlen wir Ihnen gern einen fachkundigen Anwalt)

Die Labelung ersetzt nicht die Ernennung eines Jugendschutzbeauftragten !

 

Einige Tips für die Labelung:

  • Kostenlose Hilfestellung bei der Altersklassifizierung ihrer Site bietet der Fragebogen von altersklassifizierung.de Möchten Sie ihr Label selbst erstellen, sollten Sie ihn vorab durchlaufen.
  • Die age.xml und age-de.xml Dateien müssen in das Root Verzeichnis Ihrer Seite. Also in den Ordner auf ihrem Webspace in dem sich die index.php oder index.html und wie bei Jusprog beschrieben die robots.txt befindet.
  • Prüfen Sie die erfolgreiche Installation. Wenn Sie www.ihre-domain.de/age.xml oder  www.ihre-domain.de/age-de.xml  in die Adresszeile Ihres Browsers eingeben sehen Sie bei erfolgreicher Installation den Inhalt der XML Datei.
  • Aus Usability Sicht ist es sinnvoll wenn Sie nicht sofort umleiten, sondern dem Nutzer mit einer kurzen Nachricht mitteilen weshalb er die Block-Seite sieht. Sie können das bei der Erstellung des Labels einstellen.